Veranstaltung eintragen

Veranstaltungen für Mitarbeitende

Veranstaltungen für Mitarbeitende Juleica Jugendbildungsangebote Freizeiten/Seminare

Datum Ort Beschreibung
14.12.2022 19:30 Uhr
bis 21:00 Uhr
Reihe Medienmittwoch: Arbeit mit Impulsfilmen (online)

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Wir stellen Kurzfilme vor und tauchen ein in die Welt der unterschiedlichen Geschichten. Im Fokus stehen die verschiedenen Blickwinkel und Einsatzmöglichkeiten.

Zielgruppe: Lehrkräfte im Religionsunterricht, andere interessierte Lehrkräfte, kirchliche Mitarbeiter*innen, Pfarrer*innen, Ehrenamtliche
Voraussetzung: Internetverbindung und Kamera, sowie Mikro/Tonwiedergabe

Link: https://www.medienzentrum-ekm.de/aktuelles/veranstaltungen/

10.01.2023
bis 31.01.2023
Neudietendorf
Zinzendorfplatz 3
GUT(ES)TUN – Online Fortbildung zu Resilienz und Selbstfürsorge

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Viermodulige Online-Fortbildung

Leben ist eine Reihe von Momenten und Erlebnissen, die wir deuten, aus denen wir lernen und mit denen wir unsere Zukunft planen und gestalten.
Unsere Arbeit und unsere Lebenszeit mit mehr Klarheit, Ruhe und Zentriertheit zu gestalten, ist Ziel dieses Kurses.
Resilienz bedeutet für mich Selbstfürsorge, das eigene Gute – das ich von Gott geschenkt bekommen habe - anerkennen, positive Schritte für die Zukunft gehen und immer mehr in meiner Mitte ankommen.
So kann ich stabil und flexibel in beruflichen und privaten Herausforderungen handeln.
Ich lade Sie zu einer Reise ein, in der Sie Ihre von Gott geschenkte Kraft und Stärken immer mehr entdecken und positiv und zuversichtlich entfalten.

Ihre Anmeldung gilt für alle vier Module.
Technische Voraussetzungen:
stabile Internetverbindung, PC/Laptop/Tablet mit Kamera und Mikro oder Headset

Modul 1: "Ich sorge gut für mich"
Wir erklären die Hintergründe von Resilienz und warum es Sinn macht, diese für sich zu nutzen. Wir lernen Elemente der Selbstfürsorge kennen und üben: Was tut mir gut? Was hilft mir? Was möchte ich erweitern oder neu ausprobieren?

Modul 2: "Ich gestalte positive Beziehungen"
Ein soziales Netz ist ein sehr hilfreicher Resilienzfaktor, meine Ressourcen in Beziehungen zu erkennen und mein Netzwerk positiv zu gestalten. Wir üben, positiv in Resonanz zu gehen, uns positiv abzugrenzen und Beziehungen aktiv zu gestalten.

Modul 3: "Ich verwandle meine Hürden & Lasten in Potentiale"
Negative Gedankenmuster können wir in stärkende Gedanken und Bilder umwandeln, die mehr Leichtigkeit und frischen Wind in die eigenen Segel bringen.

Modul 4: "Ich blicke zuversichtlich in die Zukunft"
Eine positive Fokussierung auf die Zukunft hilft uns dabei, uns zu entwickeln. Eigene Ressourcen neu zu entdecken, die Beziehung zu Gott zu vertiefen und eine Haltung der Dankbarkeit zu etablieren, unterstützen uns dabei.

Modul 1: 10.01.2023 10:00 - 12:00 Uhr
Modul 2: 17.01.2023 10:00 - 12:00 Uhr
Modul 3: 24.01.2023 10:00 - 12:00 Uhr
Modul 4: 31.01.2023 10:00 - 12:00 Uhr

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-01-10-gut-es-tun-online-fortbildung-zu-resilienz-und-selbstfuersorge.html

11.01.2023 19:30 Uhr
bis 21:00 Uhr
Reihe Medienmittwoch: Kirchenkino (online)

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Haben Sie schon Kino in der Kirche erlebt? Planen Sie erstmalig eine Kirchenkinoveranstaltung oder haben Sie bereits laufende Projekte? In diesem Onlineworkshop klären wir rechtliche Bedingungen und technische Voraussetzungen. Wir besprechen Methoden, sehen Impule und blicken ins aktuelle Repertoire des Medienzentrums. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf den Austausch zu den Möglichkeiten des Einsatzes von Filmen in der Gemeindearbeit.

Zielgruppe: Lehrkräfte im Religionsunterricht, andere interessierte Lehrkräfte, kirchliche Mitarbeiter*innen, Pfarrer*innen, Ehrenamtliche

Voraussetzung: funktionierender Internetzugang sowie Ton Aus- und Wiedergabe.

Anmeldung: an Medienzentrum der EKM, medienzentrum@ekmd.de, Tel.: 036202/77986-32
Anmeldung bitte bis 48h vor Veranstaltungsbeginn.

Link: https://www.medienzentrum-ekm.de/aktuelles/veranstaltungen/

27.01.2023
bis 28.01.2023
Ilsenburg (Harz)
Klostergarten 6
Godly Play 1

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Kinder suchen und fragen.

Das Konzept "Godly Play/ Gott im Spiel" will Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei ihrer Suche begleiten. In biblischen Geschichten können sie spielend ihre Erfahrungen wiederfinden. Wie in diesem Konzept mit elementarem Material Geschichten erzählt, gespielt und ins Gespräch einer Gruppe gebraucht werden, kann man in dieser Fortbildung aktiv lernen. Wer die 3 Module absolviert hat, kann ein Zertifikat als Godly Play-Erzähler:in erwerben. 2023 finden in Drübeck auch die Module 1 und 3 statt.

Anmeldeschluss:
27.12.2022
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Evamaria Simon
Kosten:
Kurskosten 20,00 €

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-01-27-godly-play-1.html

28.01.2023 0:00 Uhr
Neudietendorf
Zinzendorfplatz 3
Das Fastentuch 2023 - eine Methoden-Reise

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Was ist eigentlich ein Fastentuch und wie sieht es aus? Beim Betrachten des Hungertuches 2023/24 entschlüsseln wir Ideen und Intentionen hinter dem Bild. Mit unterschiedlichen Methoden probieren wir aus, ein eigenes "Fastentuch" zu gestalten. Was bewegt die anderen und wie setzen sie ihre Ideen um? Mit Neugier praktische Erfahrungen sammeln - und damit in eigenen Gruppen ein schönes Projekt durchführen oder für sich selbst neue Wege in der eigenen Gottesbeziehung probieren - das ist Ziel dieses Kurses.

Anmeldeschluss:
06.01.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Brita Bernet
Kosten:
Kurskosten 20,00 €

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-01-28-das-fastentuch-2023.html

08.02.2023 19:30 Uhr
bis 21:00 Uhr
Reihe Medienmittwoch: Rundumblick im Medienportal (online)

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Das Medienportal der Evangelischen und Katholischen Kirchen bietet viele Möglichkeiten. Inhaltlich als auch technisch ist das ökumenische Portal breit aufgestellt. (Film-)Material sowie weitere Unterstützungsmöglichkeiten für den Bildungsbereich sind hier verfügbar.

Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten der Recherche, des Downloads und Streamings, sowie weitere Funktionen wie Medien teilen, Merk- und Drucklisten erstellen.

Zielgruppe: Lehrkräfte im Religionsunterricht, andere interessierte Lehrkräfte, kirchliche Mitarbeiter*innen, Pfarrer*innen, Ehrenamtliche

Voraussetzung: funktionierender Internetzugang sowie Ton Aus- und Wiedergabe.

Anmeldung: an Medienzentrum der EKM, medienzentrum@ekmd.de, Tel.: 036202/77986-32
Anmeldung bitte bis 48h vor Veranstaltungsbeginn.

Link: https://www.medienzentrum-ekm.de/aktuelles/veranstaltungen/

17.02.2023
bis 18.02.2023
Magdeburg
Max-Josef-Metzger-Straße 12/13
Wüstenorte… Wüstenwege…

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

In dieser Fortbildung stehen Biblische Wüstengeschichten im Mittelpunkt, die uns zur Kraftquelle werden können.

Die eigenen Stärken und Ressourcen sollen (wieder) entdeckt und hervorgehoben werden. Wüstenwege begegnen uns vielfältig in unserem Leben und Arbeiten. Sie fordern von uns Reduktion, Beschränkung auf das Wesentliche, die Begegnung mit der Leere und vielleicht auch das Verlassen gewohnter Wege. Mit Godly Play und mit bibliodramatischen Elementen werden wir biblischen Texten begegnen, kreative Vielfältigkeit wird die Wegbegleiterin sein. Darüber hinaus wird es Zeit für kollegialen Austausch und kollegialer Beratung geben. Ebenso werden die klösterlichen Gebetszeiten und Möglichkeiten zur Einkehr in diesen beiden Tagen ihren Platz haben.

Datum:
17.02.2023 - 18.02.2023
Anmeldeschluss:
17.01.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Annett Chemnitz und Evamaria Simon
Kosten:
Kurskosten 20,00 €

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-02-17-wuestenorte-wuestenwege.html

27.02.2023 19:00 Uhr
bis 21:30 Uhr
Erfurt
Augustinerstraße 10
Augustinerfilm mit Filmgespräch: Tomorrow

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Im Mittelpunkt stehen Dokumentarfilme, die aus unterschiedlichen Perspektiven Anliegen der Weltverantwortung zur Sprache bringen und Beispiele von Selbstwirksamkeit zeigen. Im anschließenden Gespräch tauschen wir uns darüber aus.

Tomorrow : Die Welt ist voller Lösungen

Gemeinsam mit der Evangelischen Akademie Thüringen und dem Augustinerkloster Erfurt veranstaltet das Medienzentrum regelmäßig den Augustinerfilm im Augustinerkloster in Erfurt.

Referentin: Dr. Sabine Zubarik (Ev. Akademie)
Referent: Bernd S. Prigge (Augustinerpfarrer)

Ort: Augustinerkloster Erfurt (Augustinerstr. 10)

Zielgruppe: Alle Interessierte

Link: http://www.ev-akademie-thueringen.de/veranstaltungen/4113/

03.03.2023
bis 05.03.2023
Ilsenburg (Harz)
Klostergarten 6
Filzen für die religionspädagische Praxis

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

In dieser Fortbildung nehmen wir uns drei Tage Zeit, um miteinander zu filzen.

Dabei können Dinge entstehen, die für die religionspädagogische Arbeit mit Kindern genutzt werden können. Diese Fortbildung kann sehr gerne generationenübergreifend gebucht werden.

Anmeldeschluss:
03.02.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Simone Wustrack
Kosten:
Kurskosten 40,00 €

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-03-03-filzen-fuer-die-religionspaedagische-praxis.html

09.03.2023
bis 11.03.2023
Ilsenburg (Harz)
Klostergarten 6
LEA Werk- und Erzählkurs

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Der Einsatz von Erzählfiguren in religionspädagogischen Settings

In diesem Werk- und Erzählkurs stellt jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer zwei oder drei Erzählfiguren von etwa 30 cm Größe mit Original LEA-Material her (bitte Nähmaschine mitbringen). LEA ist das Nachfolgemodell von Egli. Das Material wird jetzt in Deutschland gefertigt und entspricht dem früheren Egli-Material. Neben dem Werken wird das Stellen der Figuren erklärt, ebenso das Erzählen biblischer Geschichten mit den Figuren. Dabei werden auch Grundkenntnisse über das Alltagsleben in biblischen Zeiten vermittelt.

Anmeldeschluss:
09.02.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Gisela Mehnert
Kosten:
40,00 € zzgl. 115,00 € Materialkosten

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-03-09-lea-werk-und-erzaehlkurs.html

19.04.2023
bis 21.04.2023
Naumburg (Saale)
Am Leihdenberg 1
Einführung in die moderne, praktische Erlebnispädagogik

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Gerade in der aktuellen Zeit sind handlungsorientierte und erlebnispädagogische Methoden bei pädagogischen Fachkräften gefragt.

Aber Sie brauchen keinen Kletterschein oder eine ausgefallene Kanutour, um junge Menschen herauszufordern. Grundsätzlich gilt: Erlebnispädagogik findet dort statt, wo Sie mit Ihren Teilnehmenden sind. In dieser Fortbildung werden Ihnen moderne, kooperative Abenteuerübungen vermittelt für ihr alltägliches Terrain: Im Seminarraum, Gemeindehaus, Sportplatz, Pfarrgarten etc. Überall lassen sich junge Menschen auf inspirierende Art und Weise herausfordern. Mit minimalem Aufwand und ohne viel Material werden Sie Ihren Teilnehmenden helfen können, ihre Grenzen kennen zu lernen.

Anmeldeschluss:
19.03.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Annett Chemnitz
Kosten:
Kurskosten 40,00 €

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-04-19-einfuehrung-in-die-moderne-praktische-erlebnispaedagogik.html

20.04.2023 0:00 Uhr
Neudietendorf
Zinzendorfplatz 3
Der Bibel mit Leiblichkeit begegnen

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Biblische Texte lesen, verstehen und erzählen ist in der Gemeindepädagogik vertraut. In dieser Fortbildung wird es eine leibliche Begegnung mit einem Bibeltext geben.

Wir werden achtsam wahrnehmen, was gerade ist, was uns beschäftigt und umtreibt. Durch Sitzen in Stille werden wir zur Quelle geführt, das, was uns jetzt stärkt. Ein Text der Bibel wird uns an diesem Tag grundlegend begleiten.

Anmeldeschluss:
20.03.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Annett Chemnitz
Kosten:
Kurskosten 20,00 €

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-04-20-der-bibel-mit-leiblichkeit-begegnen.html

26.04.2023
bis 27.04.2023
Neudietendorf
Zinzendorfplatz 3
Segensreich

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Verschiedene Rituale und Sinnzeichen haben in gottesdienstlich-liturgischen Bezügen eine zunehmende Bedeutung erfahren.

Sakramente sind die äußeren Zeichen der christlichen Kirche. Wie können Tauferinnerung, Segensrituale und das Abendmahl in Familiengottesdiensten gefeiert werden?
Die Teilnehmer:innen reflektieren die Themen auf gemeindepädagogischer und theologischer Ebene und setzen sich mit derzeitiger Praxis auseinander. Mit Unterstützung der Brotbackkirche können unterschiedliche Brotrezepte ausprobiert und anschließend auch verkostet werden.

Anmeldeschluss:
26.03.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Annett Chemnitz
Kosten:
Kurskosten 20,00 €

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-04-26-segensreich.html

05.05.2023
bis 06.05.2023
Ilsenburg (Harz)
Klostergarten 6
Godly Play 2

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Kinder suchen und fragen. Das Konzept "Godly Play/ Gott im Spiel" will Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei ihrer Suche begleiten.

In biblischen Geschichten können sie spielend ihre Erfahrungen wiederfinden. Wie in diesem Konzept mit elementarem Material Geschichten erzählt, gespielt und ins Gespräch einer Gruppe gebraucht werden, kann man in dieser Fortbildung aktiv lernen. Wer die 3 Module absolviert hat, kann ein Zertifikat als Godly Play-Erzähler:in erwerben. 2023 finden in Drübeck auch die Module 1 und 3 statt.

Anmeldeschluss:
05.04.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Evamaria Simon
Kosten:
Kurskosten 20,00 €

Link: https://www.evangelischejugend.de/jugendverband/veranstaltungen/tagungen-und-seminare/2023-05-05-godly-play-2.html

02.06.2023
bis 03.06.2023
Ilsenburg (Harz)
Klostergarten 6
Die Fülle des Lebens erfahren

Termin in persönlichen Kalender übernehmen.

Mit der Franz-Kett-Pädagogik (GSEB) religiös bilden

Wie können wir mit Kindern das Leben in seiner Vielfalt ausleuchten und religiöse Zugänge anbieten? Die Fortbildung lädt ein, sich dazu von der Franz-Kett-Pädagogik GSEB (Ganzheitlich-Sinnorientiert Erziehen und Bilden) inspirieren zu lassen: durch praktisches Tun, durch Kennenlernen bzw. Vertiefen theoretischer Hintergründe (z.B. auch der Bedeutung von Bodenbildern) und im kollegialen Austausch miteinander. Anhand biblischer Texte, aber auch anhand von Märchen und Geschichten, Naturanschauungen und Jahreszeitlichem wollen wir neue Zugänge für unsere Praxis finden.

Anmeldeschluss:
02.05.2023
Alter:
ab 18 Jahren
Leitung:
Dr. Sabine Blaszcyk
Kosten:
Kurskosten 40,00 €