Gemeindepädagoge (m/w/d) - Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis

Der Evangelische Kirchenkreis Halle-Saalkreis besetzt zum 1. Januar 2021 die Stelle eines Gemeindepädagogen (m/w/d)

 


Stellenbeschreibung:
Gemeindepädagoge (m/w/d) - Evangelischer Kirchenkreis Halle-Saalkreis
Arbeitsort:
Halle, Mitte-Süd
Arbeitsaufgaben:
• die Verantwortung für und Begleitung von Kindergruppen
• der Kontakt zu Eltern und Familien
• die Begleitung und den Ausbau von ehrenamtlichem Engagement im gemeindepädagogischen Dienst
• die Übernahme von Leitungsverantwortung bei Projekten, Familiengottesdiensten und Freizeiten
• die Mitarbeit bei Veranstaltungen in den Gemeinden und im Kirchenkreis
• der Kontakt zum Gemeinwesen
Ausbildung:
Abgeschlossene Ausbildung/Studium zur Gemeindepädagogin/zum Gemeindepädagogen (FS oder FHS) oder ein vergleichbarer Abschluss (Diakonin/Diakon, Sozialpädagogin/Sozialpädagoge, Erzieherin/Erzieher mit zusätzlicher theologischer Qualifikation) oder die Bereitschaft, berufsbegleitend eine gemeindepädagogische Ausbildung zu absolvieren.
Erwartet werden:
Wir erwarten eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter, die oder der:
• gemeindepädagogische Verantwortung für den Verkündigungsdienst übernimmt
• gerne im Team arbeitet
• auf Menschen zugeht und sie für den Glauben und das Leben in der Gemeinde gewinnt
• ökumenisch denkt
• die gestellten Aufgaben gut koordiniert und eigenständig erfüllt
• über Grundkenntnisse im Umgang mit Computerprogrammen (Office Paket) verfügt
• Mitglied in der evangelischen Kirche ist
Wir bieten:
Wir bieten:
• drei Stadtgemeinden (Am Gesundbrunnen, Luther und Wörmlitz-Böllberg) der Gemeindekooperation Mitte-Süd, die schon lange regional zusammenarbeiten und sich auf Sie freuen
• ein Mitarbeiterteam mit einer Kantorin, einer ordinierten Gemeindepädagogin, einem Pfarrer und einer Seniorenbegleiterin
• Ehrenamtliche, die sich in drei Arbeitskreisen für Projekte mit Kindern und Familien engagieren
• zwei kirchliche Kindergärten in den Gemeindehäusern
• einen eigenen ansprechenden Raum für die Kinderkirche mit großer Küche
• Freiraum für eigene Akzente
• viel Kultur und alle Vorzüge, die eine Großstadt bietet
Stellenumfang:
50%

Ausschreibungsende:
31.10.2020
Arbeitsbeginn:
01.01.2021

Sonstiges:
Die Stelle hat einen Umfang von 50%.
Durch die Erteilung von Religionsunterricht kann der Stellenumfang erhöht werden.
Die Vergütung erfolgt nach der kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO EKD-Ost). Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland geltende Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).
Wir verweisen auf die gleichzeitige Ausschreibung einer Stelle für einen Gemeindepädagogen (m/w/d) in den Stadtgemeinden der Gemeindekooperation Mitte-West des Kirchenkreises Halle-Saalkreis.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit sowie eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses bis zum 31.10.2020
• per Email an: superintendentur-halle-saalkreis@ekmd.de
• oder schriftlich an: Ev. Kirchenkreis Halle-Saalkreis, Mittelstraße 14, 06108 Halle (Saale)
Auskünfte:
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
• Kirchengemeinden Am Gesundbrunnen und Wörmlitz-Böllberg, ord. Gemeindepädagogin Gunda Ortmann, Tel. (03 45) 1 20 13 27, gp.ortmann@posteo.de
• Luthergemeinde, Pfarrer Olaf Wisch, Tel. (0345) 226 087 28, olafwisch@luthergemeinde-halle.de
• Sabine Franz, Kreisreferentin für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien, Tel. 0151 5485 5010, evangelischejugend.halle@web.de
• Hans-Jürgen Kant, Superintendent, Tel. (0345) 202 15 16

Bewerbungen an:
Ev. Kirchenkreis Halle-Saalkreis
Ansprechpartner:
-
Straße:
Mittelstraße 14
PLZ/Ort:
06108 Halle (Saale)
Telefon:
-
Email:
superintendentur-halle-saalkreis@ekmd.de

Download