Kinder- und Jugendreferent*in

Das Kloster bietet vielfältiges buchbares Programm für Schulklassen und Konfifahrten, aber auch eigene Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsenen und Familien. Wir haben Platz für Camps verschiedener Art, aber auch für kleine Gruppen. Außerdem haben wir ein Team von jungen Freiwilligen, die ein Jahr im Kloster mitleben und –arbeiten und durch die/den Jugendreferentin/en begleitet werden.

Stellenbeschreibung:
Kinder- und Jugendreferent*in
Arbeitsort:
Volkenroda
Arbeitsaufgaben:
 Musik – Chorarbeit, Band, Konzerte für und mit Jugendlichen
Umweltbildung
Kreative Angebote
Demokratisches Lernen
Digitalität nicht nur als Medium, sondern auch als Zukunftsthema
Geschichte lebendig vermitteln
Ausbildung:
-
Erwartet werden:
Freude an der Verkündigung des Evangeliums
Interesse am Netzwerken, Koordinieren und Organisieren
Leidenschaft für das Entwickeln von neuen Formaten und Formen, Bildung zu gestalten
Selbständiges Denken und Handeln bei gleichzeitiger Freude an der Arbeit im Team
Flexibilität für Ihren Einsatz an Wochenenden und zu wechselnden Tageszeiten
Vertrautheit mit Themen wie Fundraising und Antragswesen
Eine aktive Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) und Offenheit für Ökumene
Wir bieten:
viel Freiraum und Offenheit, die Aufgabe selbstständig zu gestalten und gleichzeitig inhaltliche Begleitung durch den Vorstand
Engagierte Kolleg*innen, die Sie unterstützen und gemeinsam das Arbeitsleben gestalten
Leben und Arbeiten in einem geistlich und landschaftlich inspirierenden Umfeld
eine Dienstwohnung auf dem Klostergelände
Stellenumfang:
-

Ausschreibungsende:
31.08.2020
Arbeitsbeginn:
01.09.2020

Auskünfte:
Das Kloster Volkenroda ist ein Jugendbildungs- und Tagungsort mit ca. 45 Mitarbeitenden, der jährlich von ca. 50.000 Gästen besucht wird. Wir verzeichnen 18.000 Übernachtungen im Jahr, die Hälfte davon durch Jugendliche. Aufgrund seiner zentralen Lage in Deutschland und seiner wunderschönen Anlage eignet sich das Kloster besonders als Einkehr-, Seminar- und Tagungsort. Träger des Klosters Volkenroda ist die ökumenische Kommunität der Jesus-Bruderschaft, die hier auch ein klösterliches Leben gestaltet.

Bewerbungen an:
Kloster Volkenroda
Ansprechpartner:
Kristina Lohe
Straße:
Amtshof 3
PLZ/Ort:
99998 Volkenroda
Telefon:
036025-559-24
Email:
k.lohe@kloster-volkenroda.de
Internet:
www.kloster-volkenroda.de