KreisreferentIn für Gemeindepädagogik

Der evangelische Kirchenkreis Egeln (EKM) besetzt ab sofort die Stelle einer Kreisreferentin / eines Kreisreferenten für Gemeindepädagogik im Beschäftigungsumfang von 100%.


Stellenbeschreibung:
KreisreferentIn für Gemeindepädagogik
Arbeitsort:
Kirchenkreis Egeln
Arbeitsaufgaben:
75% Kreisreferententätigkeit. Das bedeutet:
_Fachaufsicht für die 17 Gemeindepädagoginnen und -pädagogen im Kirchenkreis (13VBE)
_Konzeptionelle Arbeit und Weiterentwicklung der Gemeindepädagogik im Kirchenkreis unter besonderer Berücksichtigung des ländlichen Raumes
_Pflege und Ausbau von Netzwerken mit Partnern in Kirchenkreis, Landeskirche und Kommunen
_Projekt- und Gremienarbeit auf Kirchenkreisebene
_Aufbau und Begleitung einer Kreisjugendvertretung
_Leitung des Tagungshauses Wanzleben
25% anderweitige dauerhafte kreiskirchliche Aufgaben (verschiedene Optionen, z.B. Öffentlichkeitsarbeit)
Ausbildung:
Abgeschlossene Ausbildung als Gemeindepädagogin/Gemeindepädagoge (FH) oder eine vergleichbare Ausbildung (entspr. §3 Kreisreferentenverordnung der EKM)
Erwartet werden:
_Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit, Kontaktfreude und Kreativität
_Bereitschaft zur Weiterbildung und Qualifikation, insbesondere für die Leitungstätigkeiten im Arbeitsfeld Kinder- und Jugend- und Familienarbeit
_Kommunikationsfähigkeit und Empathie
_Vertrautheit mit neuen Medien
_Enge Bindung zur evangelischen Kirche
_Führerschein Klasse B
Wir bieten:
_die Möglichkeit, diesen Arbeitsbereich nachhaltig zu gestalten und weiterzuentwickeln
_ein Team engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vielfältigen Arbeitsfeldern
_eine umfassende technische Ausstattung, bei Bedarf Zugriff auf Dienstfahrzeuge
_eigenes Büro im Tagungshaus Wanzleben und Unterstützung in der Verwaltung durch eine Mitarbeiterin (Stellenumfang 25%)
_auf Wunsch steht eine attraktive Dienstwohnung im Pfarrhaus Altenweddingen zur Verfügung; ansonsten Unterstützung bei der Wohnungssuche
Stellenumfang:
100%

Ausschreibungsende:
31.10.2019
Arbeitsbeginn:
01.11.2019

Sonstiges:
Die Vergütung erfolgt nach der kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO).

Bewerbungen an:
Kirchenkreis Egeln
Ansprechpartner:
Matthias Porzelle
Straße:
Stadtkirchhof 2
PLZ/Ort:
39435 Egeln
Telefon:
016096004606
Email:
suptur@kk-egeln.de
Internet:
www.kirchenkreis-egeln.de