Gemeindepädagoge/ Diakon (m/w/d) im Kirchenkreis Halberstadt

Der Evangelische Kirchenkreis Halberstadt besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Mitarbeiters (m/w/d) für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien in der Region Nord (Pfarrbereiche Osterwieck, Hessen und Dingelstedt).

Stellenbeschreibung:
Gemeindepädagoge/ Diakon (m/w/d) im Kirchenkreis Halberstadt
Arbeitsort:
Pfarrbereiche Osterwieck, Hessen und Dingelstedt
Arbeitsaufgaben:
Der Dienst umfasst die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien im ländlichen Raum, dazu gehört:
• Begleitung von Kindergruppen und Jungen Gemeinden in mehreren Orten der Region
• Freizeiten für Kinder, Jugendliche und Familien
• Gestalten von Familien- & Jugendgottesdiensten
• Entwicklung neuer Angebote & Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien in der Region
• Anleitung und Begleitung Ehrenamtlicher
• Vernetzung und Kontaktpflege mit Schulen, Kitas und Kirchgemeinden in der Region
• Öffentlichkeitsarbeit
Ausbildung:
Abgeschlossene Ausbildung als Gemeindepädagoge/Gemeindepädagogin (FS/FH) bzw. Diakon/Diakonin (Gemeinde) oder vergleichbarer Abschluss
Erwartet werden:
• Teamfähigkeit, Flexibilität und Kreativität
• eigenverantwortliches Arbeiten, Führungs- und Gestaltungskompetenz
• die Fähigkeit, ein Instrument zu spielen und Gruppen im Rahmen von kirchenmusikalischen Projekten anzuleiten und zu begleiten, wäre wünschenswert
• Mobilität für den Einsatz an verschiedenen Orten (Führerschein Klasse B)
• Sicherer Umgang mit dem PC
• Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder in einer der zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) gehörenden Kirche
Wir bieten:
In Ihrer Tätigkeit haben Sie Freiraum, eigene Ideen in die aufgeschlossenen Gemeinden einzubringen und Akzente zu setzen. Ein umfangreiches Sortiment an Arbeits- und Freizeitmaterial ist vorhanden, ein Kleinbus ist in der Region vorhanden. Als gemeindepädagogische/r Mitarbeiter/in sind Sie in die Dienstgemeinschaft der Mitarbeitenden in der Region und des Fachkonventes der Gemeindepädagogen/innen im Kirchenkreis eingebunden. Der Wohnort innerhalb der Region wäre wünschenswert, bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung sind die Gemeinden gern behilflich. Büro und Dienstsitz sind derzeit in Dardesheim.
Stellenumfang:
100 Prozent

Ausschreibungsende:
15.05.2019
Arbeitsbeginn:
01.06.2019

Sonstiges:
Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 9a oder EG 9b.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie unter www.ekmd.de.
Auskünfte:
Telefonische Rückfragen richten Sie bitte an Barbara Löhr, Referentin für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Tel. 03941/ 568437, jugendarbeit@kirchenkreis-halberstadt.de oder die Superintendentur, Tel. 03941/ 571738, suptur@kirchenkreis-halberstadt.de.

Bewerbungen an:
Evangelischer Kirchenkreis Halberstadt
Ansprechpartner:
Frau Barbara Löhr
Straße:
Domplatz 50
PLZ/Ort:
38820 Halberstadt
Telefon:
03941/ 568437
Email:
jugendareit@kirchenkreis-halberstadt.de
Internet:
www.ekmd.de