Gemeindepädagoge/in (35% | Magdeburg)

Der Evangelische Kirchenkreis Magdeburg besetzt zum 15. September 2018 die Stelle einer Gemeindepädagogin oder Diakonin/ eines Gemeindepädagogen oder Diakons für den Gemeindepädagogischen Dienst in der Briccius- und Immanuelgemeinde und im Kirchspiel Südost.

Stellenbeschreibung:
Gemeindepädagoge/in (35% | Magdeburg)
Arbeitsort:
Magdeburg
Arbeitsaufgaben:
- Eine lebendige Kinder- und Familienarbeit in der Briccius-und Immanuelgemeinde sucht aktive Begleitung.
- Das erfolgreiche Projekt „Familienkirche“ (nach JochenWesthoff) findet monatlich als Sonntagesgottesdienst statt und soll professionell weitergeführt werden.
- Im Gemeindehaus trifft sich wöchentlich eine Kindergruppe, die sich Begleitung wünscht in der Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben und lebensrelevanten Themen.
- Im Kirchspiel Südost soll ein Projekt für Kinder und Familien entworfen und aufgebaut werden, das einen Neustart der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien im Kirchspiel ermöglicht.
- Im Ev. Kindergarten sind regelmäßig Andachten zu gestalten, die die Verbindung zwischen Kindergarten und Gemeinde vertieft.
Ausbildung:
Abgeschlossene Ausbildung/Studium zur Gemeindepädagogin/Gemeindepädagogen (FS) oder abgeschlossene Ausbildung/Studium zur Diakonin/zum Diakon (FS) oder ein vergleichbarer Abschluss.
Erwartet werden:
- Eigenständiges Arbeiten und ein hohes Maß an Reflexion der eigenen Arbeit
- Ideenvielfalt und ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und –freudigkeit
- Gute Zusammenarbeit mit den Haupt- und Ehrenamtlichen in den Kirchengemeinden vor Ort.
- Lebendige Verwurzelung im Glauben an Jesus Christus und die Fähigkeit, diesen Glauben Kindern und jungen Familien nahe zu bringen.
- Führerschein Klasse B
Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche
Wir bieten:
Im Team der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort, der Ehrenamtlichen und im Kirchenkreis finden sie verlässliche Unterstützer für den Dienst.
Stellenumfang:
Die Stelle hat einen Umfang von 35 Prozent (14 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters und ist unbefristet.

Ausschreibungsende:
31.08.2018
Arbeitsbeginn:
15.09.2018

Sonstiges:
Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 9b.
Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 31.08.2018 per E-Mail an Suptur@ek-md.de oder schriftlich an Superintendent Stephan Hoenen, Neustädterstr.6, 39104 Magdeburg (Datum des Poststempels) erbeten.
Auskünfte:
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Kreisreferentin Ute Kopp per Telefon: 03 91 – 2 58 29 13 oder per E- Mail: Ute.Kopp@ek-md.de

Bewerbungen an:
Evangelischer Kirchenkreis Magdeburg
Straße:
Neustädter Straße 6
PLZ/Ort:
39104 Magdeburg
Telefon:
0391 2582913
Email:
suptur@ek-md.de