Neuigkeiten

2018 - Kannste glauben!

2018 - ein Jahr mit dem KiJuPf - und vor allem mit euch!
Wir danken allen, die mit uns unterwegs waren, mit denen wir gemeinsame Projekte auf die Beine stellen konnten, die mit gedacht und manches gewuppt haben, die Farbe bekannt und im Hintergrund gewirkt haben, die Fördermittel besorgt und Berichte geschrieben haben, die die Veranstaltungen gemanagt haben und beraten haben, die...
Ach, ihr ward großartig! DANKESCHÖN sagt euer KiJuPf. Hier ist unser kleiner Jahresrückblick 2018.
Bleibt behütet im Jahr 2019! Wir sehen uns.
Euer KiJuPf-team

Rückblick: Nacht der Lichter in Jena

Lieder aus Taizé werden gern gesungen, auch in Jena und dort ganz besonders in der Nacht der Lichter, die schon seit sehr vielen Jahren im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade in der Stadtkirche St. Michael gefeiert wird.

Ein Film zur Segensfeier

Was ist die Segensfeier oder religiöse Jugendfeier?
Was bedeutet der Segen für die Jugendlichen?
Wie ist eine Segensfeier gestaltet?

Der Schöpfungskoffer

In der Lernwerkstatt Drübeck gibt es nun einen Schöpfungskoffer, der nachgebaut oder ausgeliehen werden kann. Die grundliegende Idee des Koffers besteht darin, mit kleinen Übungen und Spielen eine kreativen Zugang zu Natur und Schöpfung zu unterstützen.

Rückblick Sommertheater 2018: "König Ubu" mordete in Pfarrgärten

Das Ensemble des Kinder- und Jugendpfarramtes der EKM und der Spiel- und Theaterwerkstatt Erfurt e.V. ging in diesem Sommer mit dem Stück „König Ubu“ auf Tournee in Thüringen und Sachsen Anhalt. Ein heiterer und turbulenter Theaterabend erwartete die zahlreichen Besucher und Besucherinnen zu den abendlichen Aufführungen. Sie sahen eine groteske und sympathisch vom Ensemble gespielte Revue. Die Darsteller und Darstellerinnen sind Absolventen der Ausbildung Theaterpädagogik, die im Dezember 2018 mit einem neuen Ausbildungsgang startet.

Herzlichen Glückwunsch liebe Konfis!

Das Boot mit dem Seil festzurren. Es trotzt dem Sturm.
Was hält mich in Lebensstürmen?
Das Seil heißt Segen. Der Halt ist Gott.
Konfirmieren bedeutet sich festmachen.
Bei Gott. Den Stürmen trotzen.
Herzlichen Glückwunsch liebe Konfis!
Und gesegnete Pfingsten allen!
Ahoi!

Peter Herrfurth, Landesjugendpfarrer