"River Blues" - ein LandArt-Kreativprojekt im Biosphärenreservat Mittlere Elbe

Naturnahes Kunstprojekt für kreative- kunstinteressierte- und umweltbewusste-, junge Menschen mit thematischer Nähe zum Umwelt-und Naturschutz und der nachhaltigen Bewahrung der einzigartigen Kulturlandschaft im "Biosphärenreservat Mittlere Elbe"

LandArt-Projekte sind gekennzeichnet durch die ausschließliche Verwendung natürlicher Materialien unter Einbeziehung des zeitnahen Verfalls der geschaffenen Kunstobjekte im natürlichen Umfeld. Der nachhaltige Wert von LandArt-Kunst vollzieht sich im Kopf & Herz, kann zur kreativen Horizonterweiterung beitragen und das ökologische Engagement fördern. Wir wollen uns 5 Tage in der Kultur-u. Flusslandschaft der "Mittleren Elbe" bewegen, dort künstlerische Projekte entwickeln, umsetzen und dokumentieren. 15 Minuten fußläufig von der Elbe entfernt liegt die Jugendherberge. Dort werden wir vom 18. - 22. Juli 2022 unser "kreatives Basislager" aufschlagen. Dieses Jugendbildungsseminar wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt.


Straße:
Ebertallee 151, Jugendherberge Dessau-Roßlau
PLZ/Ort:
06846 Dessau-Roßlau
Datum:
18.07.2022 - 22.07.2022
Anmeldeschluss:
16.05.2022
Alter:
ab 14 - 26 Jahren

Leitung:
Carsten Damm
Kosten:
ca. 100, - max. 150,- € (der endgültige Teiln.-Beitrag richtet sich nach dem aktuellen Stand der Landeförderung)

Veranstalter:
Evangelische Jugend Anhalts
Ansprechpartner:
Carsten Damm
Straße:
Friedrichstr. 22/24
PLZ/Ort:
06844 Dessau-Roßlau
Telefon:
+491736122015
Email:
carsten.damm@kircheanhalt.de
 
 
 

   Diese Veranstaltung wird finanziert vom Land Sachsen-Anhalt.