Individuelles Reflexionsseminar für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen

Individuelle Reflexion auf Basis handlungsorientierter Methoden

Dieses Reflexionsseminar bietet den TeilnehmerInnen eine Plattform um gezielt Rückschau auf den eigenen, pädagogischen Weg und die eigene pädagogische Praxis in 2020 zu halten.
Neben dem Prozess der Selbstreflexion erhalten die Teilnehmenden vertiefende Impulse zu den Themen "Reflexion", "Prozessbegleitung" sowie "Ressourcenanalyse".
Weitere Informationen zum Seminar gern im Telefonat oder via Email!

 

Hinweis: Dieses Jugendbildungsseminar wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt.

 

Straße:
Schöppensteg 16
PLZ/Ort:
39124 Magdeburg
Datum:
13.11.2020 - 15.11.2020
Anmeldeschluss:
06.11.2020
Alter:
ab 16 - 26 Jahren

Leitung:
Henry Esche & Elisabeth Hamann
Kosten:
10,00

Veranstalter:
Netzwerkstelle für Evangelische Jugendbildung
Ansprechpartner:
Henry Esche
Straße:
Am Dom 2
PLZ/Ort:
39104 Magdeburg
Telefon:
0391 5346461‬
Email:
Henry.Esche@ekmd.de