Tagungen und Seminare

Ökumenische Fachkonferenz Jugendarbeit: "Raus mit der Sprache!"

„Worte sind wie Küchenmesser. Man kann ein Festessen für Freunde anrichten oder ein Gemetzel.“ (Max Dieter Mohr, Moderator) Worte sind unser Handwerkszeug. Wir wollen es schärfen, Techniken ausprobieren, es kreativ gebrauchen und nicht in der Schublade verrosten lassen. Wir können eine breite Werkzeug-Palette entdecken, um die Sprache zu gebrauchen wie ein geübter Kunstschnitzer sein Werkzeug. Doch ohne dabei jemanden zu verletzen, denn unsere Sprache kann scharf sein. Impulse, Referate, Workshops und einiges mehr liegen auf der Werkbank bereit: gesungen, digitalisiert, liturgisch und gesprochen...

Bundesweite Netzwerktagung religiöse Jugendfeiern

Diese Netzwerktagung soll den Austausch und die Vernetzung der Akteure und Interessierten aus Gemeinden und Schulen an religiöser Jugendfeiern fördern. Unterschiedliche Formate religiöser Jugendfreieren haben sich in den letzten Jahren oft in ökumenischer Verantwortung und im Kontext von konfessionellen Schulen neben Konfirmation, Firmung und Jugendweihe als Angebot für konfessionslose Jugendliche entwickelt. Als „Konfirmation light“ kritisiert, ist das Interesse an diesem Angebot groß. Dr. Emilia Handke konnte für diese Tagung als Referentin gewonnen werden. Diese Netzwerktagung ist ausdrücklich ökumenisch ausgerichtet.

Fortbildung in den ersten Dienstjahren

In den ersten drei Dienstjahren treffen sich Gemeindepädagoginnen und Gemeindepädagogen, um ihre Erfahrungen zu reflektieren, sich auszutauschen und in kollegialer Beratung zu besprechen.

Selbstbestimmt und fremdgesteuert – Kinder und Jugendliche im Umgang mit Medien | aes/aej Fachforum für Ev. Schüler(innen)arbeit und schulbezogenen Jugendarbeit

Die Veränderung der Gesellschaft wird heute oft mit der Entwicklung von Medien zusammen gesehen. Zusammenleben gestaltet sich durch Kommunikation und wenn Kommunikation sich verändert, dann hat das auch eine Auswirkung auf das Miteinander von Menschen. An sich ist die Veränderung noch kein Problem, das hat es immer mal wieder gegeben, aber hinter der Onlinekommunikation verbirgt sich ein Geschäftsmodell, welches nicht nur von Wirtschaft zur Steigerung vom Konsum genutzt wird. Auch Behörden, Gerichte und Parteien fordern immer wieder Nutzer*innendaten an. Die Algorithmen verbinden mittlerweile täglich 3,5 Milliarden Suchanfragen bei Google zu Informationspaketen zu einzelnen Personen oder Personengruppen.

Juleica Grundkurs - Wochenendkurse

Du bist 16 Jahre alt oder kurz davor? Du hast Lust dich als Teamer*in bei Veranstaltungen und Freizeiten zu engagieren? Dann kannst du alles, was du dafür brauchst beim Grundkurs Juleica lernen. Du kannst zeitlich besser zwei Wochenenden investieren? Dann bist du bei diesem Kurs richtig!