Fachtag: Kirche im Netz

fachtag head

Hier mal ein Livestream eines Gottesdienstes, da mal ein Angebot zur Online-Seelsorge und hin und wieder ein Tweet vom Papst - wer online nach christlichen Spuren sucht, wird zwar fündig, muss aber genau hinschauen. Denn Kirche und Internet scheinen auch 20 Jahre nach dem Aufstieg von Online-Angeboten zu Massenmedien zwei Lebenswelten zu sein, die sich nur selten berühren. Warum ist das eigentlich so, wenn über 80 Prozent der Deutschen mittlerweile online sind? Müsste die Kirche nicht genau dort ansprechbar sein, wo so viel sozialer Austausch und gesellschaftliche Verständigung stattfindet?

Als Auftakt des Frühlings-Barcamps Kirche Online wollen wir bei einem Fachtag auf Online-Medien und Kirche schauen und nach Gelingensbedingungen, Hindernissen und Möglichkeiten von Kirche im Netz fragen.

Donnerstag, 26. April 2018

  • 14.00 Uhr Bergrüßung
  • 14:15 Uhr Vortrag und Diskussion: Kirche, digitalisiere dich! - Ein Plädoyer (Jonas Bedford-Strohm | Zentrum für Ethik der Medien und der Digitalen Gesellschaft)
  • 15:30 Uhr Kaffeepause
  • 16:00 Uhr Workshops
  • 18:00 Uhr Abschluss
  • ---> 19:00 Uhr Get together Frühlings-Barcamp

Straße:
Schlossplatz 1D
PLZ/Ort:
06886 Wittenberg
Datum:
26.04.2018 - 26.04.2018


Veranstalter:
Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt | Wittenberg
Straße:
Schlossplatz 1D
PLZ/Ort:
06886 Wittenberg
Internet:
www.barcamp-kirche-online.de

Download