"Nach uns die Kinder" - Straßensammlung der EKM für Kinder und Jugendliche

strassensammlung-banner

Vom 25. Mai bis 3. Juni findet auf dem Gebiet der EKM die diesjährige Frühjahrsstraßensammlung statt.
Der Sammlungserlös der gesamten EKM wird für die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen bereitgestellt.

„Die Haus- und Straßensammlung ist ein Investment in die Gegenwart und Zukunft unseres Landes und unserer Welt. Jeder gesammelte Euro unterstützt die Angebote für Kinder und Jugendliche. Die Sommerfreizeit, der Kreativnachmittag, die Kletteraktion, der Bibelentdeckerkurs - ich finde es toll, was mit Jugendlichen und mit Kindern gemeinsam auf die Beine gestellt wird. So werden unsere Kinder gefördert und die Verantwortlichen der Kinder- und Jugendaktivitäten in ihrem wichtigen Engagement besonders wertgeschätzt. Einen ganz großen Dank an alle, die dafür spenden und an alle, die in ihrer Freizeit sammeln, sagt Peter Herrfurth, Landesjugendpfarrer der EKM.

Dabei bleibt die Hälfte des Erlöses bei den Gemeinden, die andere bekommt der Kirchenkreis. Mit diesen Geldern können dann Kinder- und Jugendprojekte, Freizeiten und Kinder und Jugendliche direkt unterstützt werden. Die Sammlungsaktion wird gleichzeitig als Möglichkeit betrachtet, die Angebote der Gemeinden und Kirchenkreise zu präsentieren.

Gesammelt werden kann auf unterschiedlichste kreative Weise: Pfandbons, Papier oder Schrott einsammeln und zu Geld umwandeln; mit Jugendlichen einen Einkaufswagen-Rückbring-Service anbieten und die Euromünze durch einen Einkaufschip ersetzen; Firmen um Sachspenden bitten und diese beim nächsten Gemeindefest versteigern; Sammelbüchsen mit deren Erlaubnis bei Banken und in Geschäften aufstellen; während selbst organisierten Straßenkonzerten die Sammelbüchsen herumgehen lassen; und vieles mehr!

Die Straßensammlung bietet sich an, um in der Öffentlichkeit die eigene Arbeit zu präsentieren. Mit einem Info-Stand oder Faltblatt kann gezeigt werden, was mit dem gesammelten Geld passiert und für welchen guten und konkreten Zweck es benötigt wird.

Im Kinder- und Jugendpfarramt können Banner und T-Shirts der Evangelischen Jugend ausgeliehen werden.
Bestellungen oder Reservierungen werden per Mail kijupf(at)ekmd.de oder telefonisch 0391/5346-450 entgegengenommen.

Weitere Informationen, Tipps, Materialien und Argumentationshilfen findet ihr hier.


Download