Aktuell

Wettbewerbe / Förderung

Förderfonds „Jung trifft Jung – come together“ startet

Anträge: Förderentscheidungen jeweils zum Monatsende

Förderfonds „Jung trifft Jung – come together“ startet

Die Evangelische Jugend Mitteldeutschland und das Kinder- und Jugendpfarramt der EKM laden Kinder- und Jugendgruppen, Junge Gemeinden, Offene Jugendeinrichtungen, u.a. der Evangelischen Jugend der EKM dazu ein, Begegnungs- und Kennlernmöglichkeiten zwischen einheimischen und geflüchteten Kindern und Jugendlichen zu organisieren. Unterstützt werden einmalige, kurze und längere Aktivitäten zwischen 8 und 800 Euro.

Viele Kinder und Jugendliche kommen derzeit mit und ohne ihre Familien als Flüchtlinge nach Deutschland. Sie suchen nach Betätigungen und Kontakten zu jungen Menschen vor Ort. Auch die einheimischen Kinder und Jugendlichen sind neugierig: Wer kommt da?, Was ist ihnen passiert und was kann man mit den geflüchteten Kindern und Jugendlichen machen? Neben Neugier entstehen auf beiden Seiten aber auch Berührungsängste und Befürchtungen, die sich am besten beim gegenseitigen Kennenlernen und miteinander Tun hinterfragen lassen. Da viele Flüchtlinge erst die deutsche Sprache lernen müssen, ist gerade das gemeinsame Machen und Lachen eine gute Möglichkeit, auch ohne viel Worte in Kontakt zu kommen. Junge Menschen sind für die städtischen und ländlichen Regionen in der EKM eine große Bereicherung.

Antragsabgabe und weitere Informationen:

Evangelische Jugend Mitteldeutschland, Kinder- und Jugendpfarramt
Am Dom 2, 39104 Magdeburg, Tel. 0391-5346-450
jugend@ekmd.dewww.evangelischejugend.de

Der PDF-Antrag ist mit Formularfeldern hinterlegt und kann mit dem Computer ausgefüllt werden.

pdfFoerderung/Foerderfonds_Jung_trifft_Jung_Vorlage_Antragsformular_1-3.pdf
pdfFoerderung/Foerderfonds_Bewilligungsschreiben.pdf