Gemeindepädagogin/Gemeindepädagoge für die Arbeit mit Kindern und Familie

Der Kirchenkreis Gotha besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet die Stelle einer Gemeindepädagogin/ eines Gemeindepädagogen für die Arbeit mit Kindern und Familie.


Stellenbeschreibung:
Gemeindepädagogin/Gemeindepädagoge für die Arbeit mit Kindern und Familie
Arbeitsort:
Gotha
Arbeitsaufgaben:
- Angebote für Kinder und Familien in der Region,
- Projekte und Freizeiten sowie Mitarbeit in Kinderkirchengruppen,
- Gewinnung, Begleitung und Fortbildung von Ehrenamtlichen in den Regionen des Kirchenkreises,
- Weiterentwicklung des Kindergottesdienstprojektes für den Kirchenkreis.
Ausbildung:
Abgeschlossene/s Ausbildung/Studium FH als Gemeindepädagogin/Gemeindepädagogin, als Diakonin/Diakon oder ein vergleichbarer Abschluss.
Erwartet werden:
- die Bereitschaft und Fähigkeit, eigeninitiativ, selbstständig und kreativ zu arbeiten,
- Kollegialität und Konfliktfähigkeit sowie die Bereitschaft, sich in den multiprofessionelle Regionalteams im Verkündigungsdienst engagiert einzubringen,
- Mitarbeit in Gremien und Netzwerken
- Mobilität und Führerschein,
- Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder in einer der zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) gehörenden Kirche
Wir bieten:
- die Möglichkeit, das eigene Arbeitsfeld profiliert zu gestalten,
- das Kinder- und Jugendwerk Gotha, das die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien für den Kirchenkreis koordiniert,
- freundliche und engagierte Teams in den Regionen
- das gemeinsame Kinder- und Jugendbüro in den Räumen des Augustinerklosters in Gotha
- regelmäßige Teamsupervisionen
Stellenumfang:
100 Prozent (40 Wochenstunden)

Ausschreibungsende:
31.08.2017
Arbeitsbeginn:
04.10.2017

Sonstiges:
Die Stelle hat einen Umfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden) des Beschäftigungsumfangs eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters.
Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen in EG 9a oder 9b.

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 31.08.2017 per E-Mail an kirchenkreis.gotha@arcor.de oder schriftlich an Ev.-Luth. Kirchenkreis Gotha, Jüdenstraße 27, 99867 Gotha (Datum des Poststempels) erbeten.
Spätestens zu einem Vorstellungsgespräch sollte ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorgelegt werden.
Auskünfte:
Referent für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien im Kirchenkreis
Michael Seidel, Jüdenstraße 27, 99867 Gotha
Tel. 03621-302924, Mail: evaju-go@gmx.de

Bewerbungen an:
Ev.-Luth. Kirchenkreis Gotha
Ansprechpartner:
Superintendent Friedemann Witting
Straße:
Jüdenstraße 27
PLZ/Ort:
99867 Gotha
Telefon:
03621-302926
Email:
kirchenkreis.gotha@aol.de