Förderungen

Aktionsfonds für eine Offene Gesellschaft

Die Robert Bosch Stiftung unterstützt als Partner der "Initiative Offene Gesellschaft" Aktionen für eine Offene Gesellschaft. Übernommen werden Sachkosten für Projekte, die den gesellschaftlichen Zusammenhalt und ein Wir-Gefühl stärken, die für Toleranz, Vielfalt und Demokratie eintreten. 

Mikroprojektförderung durch das Projekt Resonanzboden - House of Resources

Im Bereich der Integration tätige Vereine, Verbände, Initiativen, Organisationen, Gruppen und Einzelpersonen in Magdeburg und Umgebung, können im Rahmen des Projektes Resonanzboden Förderung für sogenannte Mikroprojekte beantragen. Gefördert werden bis zu 1.500 Euro pro Projekt, Kooperationen mit bis zu 3.000 Euro. Der Eigenmittelanteil muss 20 Prozent der Gesamtkosten betragen. Voraussetzung für die Antragsstellung ist die Teilnahme an einer der Antragswerkstätten.

Letzte Frist für Antragsstellung:1. November 2017

Förderfonds „Jung trifft Jung – come together“

Die Evangelische Jugend und das kijupf der EKM laden Kinder- und Jugendgruppen, Junge Gemeinden, Offene Jugendeinrichtungen, u.a. der Evangelischen Jugend der EKM dazu ein, Begegnungs- und Kennlernmöglichkeiten zwischen einheimischen und geflüchteten Kindern und Jugendlichen zu organisieren.

Kindern Urlaub Schenken

Seit 2006 ruft die Diakonie Mitteldeutschland dazu auf, mit 15 Euro je einem benachteiligten Kind einen Tag zusätzliche Bildung, Erholung und Förderung zu schenken. Durch die erfolgreiche Spendenkampagne können immer wieder Kinder und Jugendliche unterstütz werden.