Wer wir sind, was wir tun...

AH

Anne Haertel

 

Am Dom 2
39104 Magdeburg

Fon: 0391 5346 461
anne.haertel@ekmd.de

 

Herzlich Willkommen auf unserer Seite!

Wir sind als Netzwerkstelle ein Verbund der evangelischen Kinder- und Jugendbildungsarbeit auf dem Gebiet der Evangelischen Landeskirche in Mitteldeutschland und der Evangelischen Landeskirche Anhalts.

Zum Verbund gehören

  • evangelische Jugendverbände, Vereine, Institutionen und Werke
  • Jugendbildungsstätten, Tagungshäuser und Projekte der Kinder- und Jugendbildung
  • landesweit und lokal tätige Jugendbildungsreferent*innen mit verschiedenen thematischen Ausrichtungen in Sachsen-Anhalt und Thüringen

Der Mittelpunkt unserer Arbeit ist die außerschulische Kinder- und Jugendbildung und die Fortbildung von ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen in diesem Arbeitsfeld. Dabei haben wir vor allem die evangelischen Jugendverbände als Zusammenschlüsse von Kindern und Jugendlichen sowie die Schnittstellen zur formalen Bildung in Schulen, Betrieben und Universitäten im Blick. Unsere fachpolitische Arbeit richten wir an hohen Qualitätsstandards aus.

Während unserer Angebote begleiten wir Kinder, Jugendliche und Mitarbeiter*innen als Partner*innen in allen ihren Fragen. Unsere Angebote sind ganzheitlich orientiert und offen für alle. Evangelische Religion ist keine Voraussetzung.

Als Netzwerkstelle sind wir ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe. Wir bündeln fachliche Kompetenzen, jugend- und fachpolitische Expertisen, vorhandene Ressourcen und Organisations- und Verwaltungsaufgaben. Wir werden vom Land Sachsen-Anhalt gefördert.

In der Geschäftsstelle

  • organisieren wir die fachliche Vernetzung, Unterstützung und Qualifizierung der Bildungsreferent*innen in der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit auf Landesebene,
  • mischen wir mit unseren Erfahrungen und Forderungen landes- und landeskirchenweit jugendpolitisch und jugendverbandlich mit und stoßen Entwicklungen an,
  • tragen wir durch Verlautbarungen, Publikationen und fachliche oder politische Veranstaltungen zur Auseinandersetzung und Qualitätsentwicklung in der Kinder- und Jugendbildung bei,
  • machen wir Öffentlichkeitsarbeit,
  • erstellen wir wissenschaftliche Analysen, Arbeitshilfen und Materialien zum sofortigen Einsatz,
  • übernehmen wir Serviceaufgaben für den Verbund, wie die Beantragung, Abrechnung und Verwaltung von Fördermitteln des Landesjugendamtes und beraten und unterstützen zu weiteren Fördermöglichkeiten.
  • und wir beraten und unterstützen darüber hinaus bei allen anstehenden Themen.