Sachsen-Anhalt

(Arbeitsmaterialien finden Sie  im Mitarbeiterbereich: HIER)

 

Verfahrensweise des Online - Antrages der Juleica-Card

Um den Juleica- Antrag zu stellen, geht auf www.juleica-antrag.de.

Verfahrensweise:

Von euch (den JuLeiCa- Veranstaltern) benötige ich einen Programmablauf, damit ich die Qualitätsstandards sichern kann sowie die Namen aller Jugendlichen, die die JuLeiCa bei euch erfolgreich absolviert haben.

  • Namen und Programm bitte per Mail an: jana.krappe (at) ekmd.de. Ohne den Namen und das Kurs-Programm kann ich die Anträge nicht bewilligen!
  • Die Jugendlichen beantragen ihre Juleica- Card selbstständig im Online-Verfahren.

Wie beantragen die Jugendlichen ihre JuLeiCa?

  • Die Jugendlichen gehen auf die Internetseite: www.juleica-antrag.de/ und registrieren sich dort. Der Antrag kann maximal ein halbes Jahr nach der Ausbildung gestellt werden! Spätere Beantragungen werden nicht genehmigt! Bitte weist eure Teilnehmenden darauf hin!
  • Nach erfolgreicher Registrierung stellen sie den Online- Antrag zum Erhalt ihrer Card. Sie geben ihre Kontaktdaten an und wählen den Träger aus, bei dem sie die Ausbildung absolviert haben. Bei uns ist dies die Evangelische Jugend der EKM! Bitte weist die Jugendlichen darauf hin, da der Antrag sonst im System keine richtige Zuordnung erhält und nicht bei mir ankommt!
  • Die Jugendlichen müssen(!) ein Foto hochladen, das dem eines Passbildes entspricht! Ohne Foto kann der Antrag nicht bearbeitet werden.
  • Ebenso wichtig ist es, dass die Jugendlichen den genauen Zeitraum der JuLeiCa- Ausbildung angeben und bei wem sie diese absolviert haben!
  • Die Jugendlichen gehen dann Schritt für Schritt den Antrag durch. Wenn sie fertig sind, senden sie ihn ab und er kommt bei mir an. Wenn alles richtig ausgefüllt, ein Foto hochgeladen und der genaue Zeitraum angegeben wurde, werde ich diesen Antrag bestätigen. Dazu brauche ich immer die Namen und das Programm von euch!

Hinweis: Noch einfacher ist es für euch und eure Juleica-TeilnehmerInnen, wenn ihr die "Schritt für Schritt"-Anleitung ausdruckt und nach Beendigung der Juleica austeilt.
Hier der Link zum Download:
Schritt für Schritt zur Juleica

  •  Hat alles seine Richtigkeit und habe ich den Antrag bestätigt, geht dieser zum öffentlichen Träger und wird dort nochmals überprüft. Erst nach dieser zweiten Prüfung wird der Antrag endgültig genehmigt und der Jugendliche erhält in der Regel innerhalb von 14 Tagen seine JuLeiCa-Card!
  • Wenn nicht alles seine Richtigkeit hat (z.B. fehlendes oder falsches Foto) oder Unklarheiten auftreten, setze ich mich mit dem Jugendlichen oder euch in Verbindung.

Bei Fragen stehe ich euch gern zur Verfügung und leite euch auch bei besonderen Schwierigkeiten per Telefon durch den Online-Antrag.

Informationen Rund um die Juleica in Sachsen-Anhalt:

www.juleica-lsa.de

Grundsätze juleica in Sachsen-Anhalt:

LINK